FGTS - Kosten

 

Das vom Bildungsministerium aufgelegte Förderprogramm „Freiwillige Ganztagsschulen im Saarland" unterscheidet zwei Varianten der Nachmittagsbetreuung:


Kurze Gruppe (Betreuungszeit bis 15:00 Uhr)

  • umfasst lediglich das gemeinsame Mittagessen, eine Mittagspause sowie die
  • Hausaufgabenbetreuung.
  • Bei diesem Angebot müssen die Kinder spätestens um 15.00 Uhr abgeholt sein.
  • Hierbei wird ein Elternbeitrag in Höhe von 30,00 € pro Monat fällig.

 

Lange Gruppe (Betreuungszeit bis 17:00 Uhr)

  • beinhaltet neben dem gemeinsamen Mittagessen, der Mittagspause und der
    Hausaufgabenbetreuung zusätzlich pädagogische Freizeitangebot, Projekte und AGs
  • Die Betreuungszeit endet bei diesem Angebot um 17.00 Uhr. (Frühere Uhrzeit auch möglich)
  • Ein Elternbeitrag in Höhe von 60,00 € pro Monat wird erhoben
  • Bei beiden Varianten kommen zusätzlich 7,00 € pro Monat „Imbissgeld“ hinzu.
    Für Getränke, frisches Obst, Materialien etc.

Außerdem fallen tägliche Kosten von 3,50 € für das Mittagessen an.
Für die Ferienbetreuung fallen für beide Modelle keine weiteren Kosten an.

 

Wichtig zu wissen:

Mitglieder des Fördervereins bekommen bei den oben genannten Preisen
(ausgeschlossen Mittagessen und Elternbeitrag) Vergünstigungen.

 

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]